Hausbau - Partner rund um Berlin

„Hausbau-Schutzbrief“ einzigartiges Sicherheitskonzept für Bauherren

Damit das Eigenheim zum Traumhaus wird


Der Bau eines Eigenheims ist für die meisten Menschen die mit Abstand größte Investition im Leben. Vermieden werden sollte deshalb alles, was richtig ins Geld geht und deshalb die Finanzierung gefährdet. Mit seinem „Hausbau-Schutzbrief“ bietet Town & Country seinen Bauherren größtmögliche Sicherheit vor, während und nach der Bauphase.


Der Bau eines Eigenheims ist Teamarbeit. Da müssen zahlreiche Rädchen reibungslos ineinandergreifen, Handwerker in punkto Zeit, Planung und Qualität miteinander harmonieren. Ob im Straßenverkehr, in der Autowerkstatt oder auf der Baustelle – überall, wo Menschen arbeiten, können Fehler passieren. „Einen guten Baupartner erkennt man daran, dass dieser Vorkehrungen trifft, damit Fehler keine gravierenden, somit finanziell schmerzlichen Konsequenzen für den Bauherrn haben“, betont Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands führendem Massivhausanbieter.

Deshalb hat Town & Country schon vor Jahren das „Sichere Haus“ geschaffen. Denn „mit dem Kauf eines unserer weit mehr als 30 Hausmodelle erhält der Bauherr automatisch den "Hausbau-Schutzbrief‘. Dieses Sicherheitskonzept ist einzigartig im deutschen Markt. Auch weil es keinen Cent zusätzlich zum Kaufpreis des Hauses kostet“, erklärt Unternehmensgründer Jürgen Dawo.

Dieser „Hausbau-Schutzbrief“ hat im Übrigen maßgeblich zum außergewöhnlichen Erfolg der neun Town & Country-Partnerunternehmen in Berlin und im weiteren Einzugsgebiet der Bundeshauptstadt beigetragen.

Der „Hausbau-Schutzbrief“ von Town & Country zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt und Detailtreue aus. Zum Beispiel im Hinblick auf die Planungs- und Finanzierungs-Sicherheit vor Baubeginn. So erhalten der Bauherr und seine Familie etwa eine 12-Monate-Festpreisgarantie sowie die Geld-zurück-Garantie. Die TÜV-geprüften Bau- und Montagevorschriften sind ebenso selbstverständlich wie das Baugrundgutachten, mit dessen Hilfe das Vorhandensein von Altlasten ausgeschlossen werden soll. Der ebenfalls enthaltene unabhängige Finanzierungs-Service sowie die sogenannte FinanzierungSumme-Garantie geben bei den Kosten Planungssicherheit.

Weitere wichtige Aspekte sind Qualität und Sicherheit während der Bauzeit. Deshalb enthält der „Hausbau-Schutzbrief“ unter anderem die Bauzeitgarantie, eine vierfache Baufertigstellungs-Bürgschaft, selbstverständlich die Bauherrenhaftpflicht- und Bauleistungsversicherung, den sogenannten Blower-Door-Test sowie einiges mehr. „Aus zahlreichen Kundenbefragungen wissen wir, wie wichtig gerade der Sicherheitsaspekte während der Bauphase für unsere Bauherren ist“, betont Jürgen Dawo.

Schließlich hat Town & Country Haus branchenweit Standards gesetzt durch den im Kaufpreis jedes Hauses ebenfalls enthaltenen Schutz vor existenziellen Bedrohungen nach Fertigstellung des Eigenheims. Außergewöhnlich ist die hohe Baugewährleistungs-Bürgschaft von 75.000 Euro, die weit über den vom Gesetzgeber geforderten Betrag hinausgeht. Sogar einmalig ist der „20-Jahre-NotfallHilfeplan“, der von der „Town & Country-Stiftung“ gemanagt wird und unverschuldet in Not geratenen Bauherren mit Rat und Tat sowie bei Bedarf auch mit finanziellen Leistungen zur Seite steht.

Informationen anfordern

Kostenlose
Informationen

SERVICE-TELEFON
0180 - 11 79 500 (3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

KUNDENHOTLINE
0800 / 828 7286 (kostenfrei für Kunden)